LWL-Klinik Paderborn

Neue Ärztliche Direktorin

Veröffentlicht: 27.11.2014, 15:58 Uhr

PADERBORN. Dr. Christine Norra fungiert ab Dezember als neue Ärztliche Direktorin der LWL-Klinik Paderborn. Wie die Klinik mitteilt, wird sie Nachfolgerin von Dr. Bernward Vieten, der Ende September aus dem Amt geschieden war. Die 51-jährige wechselt vom Universitätsklinikum Bochum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ins Ostwestfälische.

An der Bochumer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Präventivmedizin war sie den Angaben zufolge seit 2007 als Oberärztin tätig, zuletzt in der Bereichsleitung "Affektive Störungen". Zentral habe sie sich auch mit der Entwicklung von klinischen Behandlungspfaden in der Psychiatrie befasst. Zudem habe sie das Untersuchungslabor für Klinische Neurophysiologie geleitet. (maw)

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Steuerfreie Sonderzahlung

Corona-Bonus für Pflegekräfte?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden