E-Health

Praxis bis Ende 2018 an Telematik anbinden

Veröffentlicht: 15.12.2017, 14:03 Uhr

Das E-Health-Gesetz sah für die Anbindung der Praxen an die Telematikinfrastruktur (TI) noch eine Frist bis Ende Juni 2018 vor. Ursprünglich sollten die Praxen ab Juli den Online-Abgleich der Versichertenstammdaten vornehmen, wollten sie Sanktionen vermeiden.

Der Bundesrat hat aber kürzlich den Referentenentwurf des Gesundheitsministeriums genehmigt, nach dem die Frist für die Anbindung bis 31. Dezember 2018 verlängert wird. Die Sanktionen greifen damit erst ab 2019. (reh)

Mehr zum Thema

Nach Datenschutz-Urteil

Ärzte rücken Telematikinfrastruktur in den Blick

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
DocDirekt wird nach Modellphase fortgesetzt

Baden-Württemberg

DocDirekt wird nach Modellphase fortgesetzt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden