Sandoz launcht neue Plattform für Schwangere

Veröffentlicht:

HOLZKIRCHEN (eb). Sandoz hat für die Marke Calcium-Sandoz® die Plattform www.mythen-checker.de gelauncht und erschließt damit neue Wege in der Kommunikation des Unternehmens. Die Seite wurde speziell für Schwangere und junge Mütter konzipiert, die sich mit der Frage beschäftigen, was das Richtige für Mutter und Kind sei, so das Unternehmen.

Eine Sharingfunktion mit Facebook verbinde zudem die Nutzerin mit Gleichgesinnten. In einem Quiz kann die Nutzerin zum Beispiel das eigene Wissen testen oder unbeantworteten Fragen auf den Grund gehen. Mit direkten Antworten und weiterführenden Quellen werden Mythen durch Fakten belegt.

Außerdem können sowohl das erworbene Wissen als auch der Erfolg beim Quiz mit Freunden per Facebook geteilt werden. Nach zehn richtig beantworteten Fragen erreicht die Nutzerin das nächste Level und erhält jeweils eine kleine Überraschung, wie beispielsweise die Downloadmöglichkeit des Sandmannlieds.

www.mythen-checker.de

Schlagworte:
Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Frau mit Neugeborenem

© IdeaBug, Inc. / stock.adobe.com

Fäkaler Mikrobiom-Transplantation als Option

Wie und wo Kinder geboren werden hat einen Effekt auf ihr Mikrobiom

Dr. Michael Noetel von der Universität Queensland in St. Lucia und sein Team resümieren, dass Sport eine wirksame Behandlung für Depressionen ist, wobei Gehen oder Joggen, Yoga und Krafttraining besser wirken als andere Aktivitäten, insbesondere wenn sie intensiv sind.

© ivanko80 / stock.adobe.com

Metaanalyse

Diese Sportarten können Depressionen lindern