Senkt EZB Leitzins um 0,75 Prozentpunkte?

Veröffentlicht:

FRANKFURT AM MAIN (dpa). Nach den zuletzt sehr schwachen Konjunkturdaten erwarteten immer mehr Beobachter eine deutliche Leitzinssenkung durch die EZB am kommenden Donnerstag.

Mittlerweile werde am Geldmarkt sogar eine Senkung um 0,75 Prozentpunkte eingepreist, sagten Händler. Derzeit liegt der Leitzins noch bei 2,50 Prozent. Niedrigere Zinsen machen eine Währung für Anleger weniger attraktiv.

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Haushaltsplan der BÄK

Landesärztekammern müssen höhere Umlage an BÄK zahlen

Abgeschlossenes Geschäftsjahr

BÄK investiert in qualifiziertes Personal

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Stellungnahme zum Medizinforschungsgesetz

Bundesrat lehnt vertrauliche Erstattungsbeträge ab

Fortschritte in der HIV-Impfstoffforschung

B-Zellen im Fokus der HIV-Immunisierung

Lesetipps