Unternehmen

Trend zu Flugreisen in Europa abgeschwächt

Veröffentlicht: 17.12.2008, 13:40 Uhr

BERLIN (dpa). Der jahrelange Trend zu Flugreisen in Europa hat sich laut einer Studie abgeschwächt. Als Transportmittel in den Urlaub legten Autos und Züge von Januar bis August 2008 erstmals seit langem stärker zu als der Luftverkehr, geht aus einer Analyse für die Reisemesse ITB in Berlin hervor.

Trotz hoher Benzinpreise wurden Pkw nun zu fünf Prozent mehr genutzt als im Vorjahreszeitraum, Züge zu drei Prozent und Flugzeuge zu zwei Prozent.

Mehr zum Thema

Unternehmen

Für Hartmann bleibt die Lage herausfordernd

Arzneimittelsicherheit

Pfizer warnt vor Risiken unter Tofacitinib

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden