Personalie

Volker Kauder macht sich für Pharma-Selbstkontrolle stark

Veröffentlicht:

BERLIN. Der Vorstand des Selbstkontrollvereins „Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen (AKG)“ hat den CDU-Bundestagsabgeordneten Volker Kauder in seinen Beirat gewählt. Der 69-jährige Jurist war von 2005 bis 2018 Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Der AKG-Vorsitzende Christoph Harras-Wolff erklärte, man freue sich außerordentlich, mit Kauder „einen versierten Politiker als Unterstützer für die Vereinsziele gefunden zu haben“. Der AKG wurde im November 2007 gegründet und ist nach eigenen Angaben die „mitgliederstärkste Organisation der freiwilligen Selbstkontrolle im Bereich der pharmazeutischen Industrie“. Der Vereinsbeirat hat vor allem beratende Aufgaben. (eb)

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen