Wird die GOÄ abdingbar?

Veröffentlicht:

BERLIN (HL). Alarmiert reagiert die Bundesärztekammer auf Reformpläne für die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ): Danach können Versicherer mit Ärzten völlig abweichende Honorare vereinbaren.

Das könnte nach Auffassung der Bundesärztekammer ein Präjudiz für die ebenfalls anstehende Reform der GOÄ bedeuten. Damit könne ein ruinöser Preiswettbewerb zu Lasten von Ärzten und Patienten in Gang gesetzt werden.

Mehr zum Thema

Erstmal ohne Kioske, PVZ, Studienplätze

Lauterbach speckt geplantes Versorgungsgesetz massiv ab

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Nach Aufruf der KV Hessen

Budget-Protest? Wesentliche Leistungen müssen erbracht werden!

Was wird aus den NVL?

ÄZQ wird aufgelöst – Verträge gekündigt

Erstmal ohne Kioske, PVZ, Studienplätze

Lauterbach speckt geplantes Versorgungsgesetz massiv ab

Lesetipps