ZI-Praxis-Panel geht in die dritte Runde

BERLIN (maw). Das ZI-Praxis-Panel (ZIPP) des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung geht in die dritte Runde.

Veröffentlicht:

Mehrere Tausend Praxen erhalten Ende Juni wieder Post und sind unter dem Motto "ZIPP zählt!" aufgefordert, sich bis zum 30. September an der bundesweiten ZIPP-Kostenstrukturerhebung zu beteiligen.

Es ist die dritte Befragung, die das ZI im Auftrag der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Kassenärztlichen Vereinigungen seit 2010 durchführt.

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Umfassendes Angebot

Olympia: Medizinisch ist Paris startklar

Lesetipps