gematik lässt erstes mobiles Kartenterminal zu

Veröffentlicht:

BERLIN (ava). Mit dem Orga 920 M V2 von Sagem Monétel hat das erste mobile Kartenlesegerät für die elektronische Gesundheitskarte (eGK) die endgültige Zulassung der Betreiberorganisation gematik erhalten.

Das Gerät ist ein reines Lesegerät ohne Display, das für Hausbesuche geeignet ist. Da bisher nur zwei feststehende Kartenlesegeräte zugelassen waren, hat sich der Termin für den Start des flächendeckenden Einsatzes der eGK zuletzt von Herbst 2008 auf Anfang 2009 verschoben.

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Jahrestagung Amerikanische Neurologen

Eine Frage der Entropie: Wie Psychedelika bei Depressionen wirken

Großes Reformpuzzle

So will Lauterbach den Krankenhaus-Sektor umbauen

Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“