Ärzte Zeitung, 30.03.2012

Neu auf dem Markt

Hilfen für behinderte Kinder und ihre Familien

Kompaktes Wissen für Eltern herzkranker Kinder

Eltern mit herzkranken Kindern erhalten in Broschüren wichtige Infos zu Herztransplantation, Herzkatheter sowie zu Sport trotz Herzkrankheit.

Kompaktes Wissen für Eltern herzkranker Kinder

Der Bundesverband Herzkranke Kinder e. V. will Eltern und Kindern helfen, den Alltag besser zu meistern und wichtige Entscheidungen gut informiert zu treffen. Dazu hat er gleich mehrere Broschüren herausgegeben.

Die Broschüre "Herztransplantation" zum Beispiel bietet den Familien wichtige Informationen über Kriterien für die Warteliste, Anforderungen während der Wartezeit, Wissenswertes über den Eingriff selbst und die Zeit danach, Infos über Abstoßungsreaktionen, ein Glossar sowie auch einen leicht verständlichen Kinderteil.

Der Leitfaden "Herzkatheter bei Kindern zur Diagnostik oder Therapie" erklärt leicht verständlich die verschiedenen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, den Ablauf und die Nachsorge eines Herzkatheters. Betroffene berichten, wie sie Eingriffe erlebt haben.

Zudem gibt es ein Verzeichnis von Selbsthilfegruppen, damit Eltern Hilfe in ihrer Nähe finden. Um das Thema Sport geht es in der Broschüre "Sport macht stark".

Im Faltblatt "Herzkranke Kinder in der Schule" finden Lehrer kompakt und übersichtlich wichtige Infos zum Umgang mit herzkranken Kindern.

Die Materialien können bestellt werden per E-Mail an: bvhk-aachen@t-online.de; www.bvhk.de

Topics
Schlagworte
Neu auf dem Markt (2571)
Krankheiten
Transplantation (2187)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Rätselhafter Demenz-Rückgang

Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer. mehr »

Immuntherapie gewinnt an Stellenwert in der MS-Therapie

Die Therapieoptionen bei Multipler Sklerose (MS) haben sich erweitert. Neue Substanzen werden daher auch in die aktualisierten Leitlinien Einzug halten. mehr »

Polarisierung – Chance für das Parlament

Gesundheitspolitik in Zeiten der großen Koalition – das stand für die fehlende Konkurrenz der Ideen. Der Souverän hat die Polarisierung gewollt. Das ist eine Chance für die Demokratie. mehr »