Ärzte Zeitung, 12.03.2010

In Hessen ist Anteil der Kaiserschnitte erneut gestiegen

FRANKFURT/MAIN (ine). Der Anteil der Kaiserschnittentbindungen an allen Entbindungen im Krankenhaus ist in Hessen auch im Jahr 2008 gestiegen, teilt die Techniker Krankenkasse mit.

Von 50 021 Frauen, die 2008 im Krankenhaus entbunden haben, wurde bei 34 Prozent (17 003 Frauen) ein Kaiserschnitt vorgenommen. Im Vorjahr lag dieser Anteil noch bei 31 Prozent und vor zehn Jahren sogar bei 24 Prozent der Entbindungen.

Zum Vergleich: Bundesweit liegt die Kaiserschnittrate bei 29 Prozent aller Geburten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Welche Reformen sind dringend notwendig?

Bürgerversicherung, Regressrisiko, GOÄ: Unsere Leser haben abgestimmt, welche Themen in der Gesundheitspolitik die nächste Bundesregierung unbedingt anpacken sollte. mehr »

Patienten sollen für Infos zahlen

Patienten und Angehörige sind bei beratungsintensiven Erkrankungen häufig hilflos. Viele Akteure versuchen, neutrale Angebote im Internet bereitzustellen. Ein Biologe will nun Beteiligte auf einer Plattform zusammenführen. mehr »