Ärzte Zeitung, 05.02.2013

Asthmacamp

Kinder lernen den Umgang mit Asthma

BERCHTESGADEN. Das CJD Berchtesgaden - Asthmazentrum bietet wieder Schulungen für asthmakranke Kinder und Jugendliche an - ambulant oder als zweiwöchiges Asthmacamp.

Das Asthma-Verhaltenstraining schafft die Basis, damit ein junger Asthmatiker mit seinem chronischen Atemwegsleiden optimal umgehen kann, teilt das CJD Berchtesgaden - Asthmazentrum mit.

Die Schulung nach den Richtlinien der Arbeitsgemeinschaft Asthmaschulung im Kindes- und Jugendalter werde von den Krankenkassen bezahlt.

2013 finden vier Camps statt: zu Ostern (23. März bis 6. April), zu Pfingsten (18. Mai bis 1. Juni) sowie zweimal im Sommer: vom 3. bis zum 17. August und vom 17. bis zum 31. August. (eb)

Infos: www.cjd-asthmazentrum.de, 08652 6000-141

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Rätselhafter Demenz-Rückgang

Eine US-Studie deutet erneut auf eine fallende Demenz-Inzidenz, und zwar besonders in Geburtsjahrgängen ab 1925. Wisssenschaftliche Erklärungen für die Beobachtung fallen schwer. mehr »

Immuntherapie gewinnt an Stellenwert in der MS-Therapie

Die Therapieoptionen bei Multipler Sklerose (MS) haben sich erweitert. Neue Substanzen werden daher auch in die aktualisierten Leitlinien Einzug halten. mehr »

Polarisierung – Chance für das Parlament

Gesundheitspolitik in Zeiten der großen Koalition – das stand für die fehlende Konkurrenz der Ideen. Der Souverän hat die Polarisierung gewollt. Das ist eine Chance für die Demokratie. mehr »