Ärzte Zeitung, 24.09.2008

7 g Schoki pro Tag für gute CRP-Werte

CAMPOBASSO (hub). Dunkle Schokolade schützt das Herz, haben Forscher aus Italien erneut bestätigt. Knapp sieben Gramm am Tag oder eine halbe Tafel pro Woche - zu dieser Idealmenge dunkler Schoki raten sie. Die Forscher hatten Daten von fast 5000 Personen ohne KHK-Risikofaktoren ausgewertet (J Nutr 138, 2008, 1939).

Ein Teil aß keine Schokolade, ein Teil nur dunkle. Die CRP-Spiegel bei den Schokolade-Essern waren im Mittel 17 Prozent niedriger. Das bedeute: Frauen hätten ein 30 Prozent, Männer ein 25 Prozent niedrigeres KHK-Risiko durch die Flavonoide der dunklen Schokolade.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Brustkrebspatientinnen profitieren von fettarmer Kost

Frauen, die sich fettarm ernähren, leben im Falle einer Brustkrebserkrankung offenbar länger als Patientinnen unter fettreicher Kost. mehr »

Deutschland will den fünften WM-Titel

Ein Sieg gegen den Weltmeister – davon träumen alle WM-Teams. Doch die deutsche Elf ist gerüstet. mehr »

Nach dem Orgasmus bewusstlos geworden

Eine junge Frau verliert mehrfach nach dem Sex das Bewusstsein. Die Ärzte rätseln zunächst, finden dann aber die Erklärung in den Genen. mehr »