Ärzte Zeitung, 28.09.2009

Speicheldrüsenzentrum in Erlangen eröffnet

ERLANGEN (eb). Für Patienten mit Speichelsteinen hat die HNO-Klinik Erlangen Drüsen erhaltende Behandlungsmethoden entwickelt und etabliert. Auch bei gutartigen Speicheldrüsentumoren wird in Erlangen seit 2001 das Konzept des Drüsenerhaltes favorisiert.

Mit der Eröffnung des Speicheldrüsenzentrums der Abteilung für Endoskopie und Ultraschall können Diagnose und Therapie nun an einem Ort mit moderner technischer Ausrüstung gemacht werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text