Ärzte Zeitung, 27.09.2010

Crohn & Colitis-Tag bietet viel Infos zur Behandlung

MÜNSTER (eb). Am 2. Oktober ist der "Crohn & Colitis-Tag". Dabei stehen die aktuellen Therapieoptionen bei CED im Mittelpunkt.

Die interdisziplinäre Crohn & Colitis-Ambulanz des Universitätsklinikums Münster (UKM) bietet bereits einen Tag zuvor, am Freitag, dem 1. Oktober, ab 9 Uhr eine offene Sprechstunde an, wie das UKM mitteilt. Treffpunkt ist die Leitstelle Ost im Zentralklinikum, Albert-Schweitzer-Straße 33, Ebene 05. Am 2. Oktober gibt es eine CED-Talkrunde mit niedergelassenen Ärzten, Experten des UKM und Vertretern von regionalen Selbsthilfegruppen zum Thema Darmerkrankungen von 10 bis 13 Uhr im Cafe Uferlos am Aasee.

Veranstaltungen zum Crohn & Colitis-Tag: www.crohn-und-colitis-tag.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Hausärzte und BZgA starten Aktion zur Organspende

Ärzte sind wichtige Ansprechpartner für die Menschen in Deutschland, wenn es um das Thema Organspende geht. Das geht aus einer aktuellen Umfrage hervor. mehr »

Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »