Ärzte Zeitung online, 28.04.2017

Gastro-Liga

CED-Aktionstag – Therapietreue im Fokus

GIESSEN. Am 19. Mai 2017 richtet die Gastro-Liga den Aktionstag "Chronisch entzündliche Darmerkrankungen" aus. Anlass ist der World Inflammatory Bowel Disease Day.

Unter dem Motto "Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz – Aufklärung, Schulung, Monitoring" finden bundesweit Veranstaltungen mit Vorträgen und einem breiten Informationsangebot zu diesem Thema satt, teilt die Gastro-Liga mit. Darüber hinaus können sich Betroffene und Angehörige über eine speziell eingerichtete Experten-Hotline bei medizinischen Fachleuten zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und der Behandlung informieren. (eb)

Weitere Informationen unter www.gastro-liga.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wie man trotz Plätzchen den Kilos trotzt

Ein Lebkuchen hier, ein Dominostein da und dann noch die fette Weihnachtsgans. Forscher geben studiengeprüfte Tipps gegen den üblichen Gewichtszuwachs an den Feiertagen. mehr »

Psychotherapeuten werfen der Koalition Diskriminierung vor

15:07Die Psychotherapeuten laufen Sturm gegen das TSVG. Sie fordern gleiche Rechte für ihre Patienten. mehr »

Zwei AOKen geben Zusatzbeitrag preis

Nach und nach geben die Krankenkassen ihren Beitragssatz für 2019 bekannt – nun taten dies die AOK Baden-Württemberg und AOK Nordwest. Es zeichnen sich sinkende Zusatzbeiträge ab, aber nicht bei jeder Kasse. mehr »