Ärzte Zeitung online, 28.04.2017

Gastro-Liga

CED-Aktionstag – Therapietreue im Fokus

GIESSEN. Am 19. Mai 2017 richtet die Gastro-Liga den Aktionstag "Chronisch entzündliche Darmerkrankungen" aus. Anlass ist der World Inflammatory Bowel Disease Day.

Unter dem Motto "Morbus Crohn und Colitis ulcerosa: Therapieadhärenz – Aufklärung, Schulung, Monitoring" finden bundesweit Veranstaltungen mit Vorträgen und einem breiten Informationsangebot zu diesem Thema satt, teilt die Gastro-Liga mit. Darüber hinaus können sich Betroffene und Angehörige über eine speziell eingerichtete Experten-Hotline bei medizinischen Fachleuten zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und der Behandlung informieren. (eb)

Weitere Informationen unter www.gastro-liga.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Brustkrebspatientinnen profitieren von fettarmer Kost

Frauen, die sich fettarm ernähren, leben im Falle einer Brustkrebserkrankung offenbar länger als Patientinnen unter fettreicher Kost. mehr »

Deutschland will den fünften WM-Titel

Ein Sieg gegen den Weltmeister – davon träumen alle WM-Teams. Doch die deutsche Elf ist gerüstet. mehr »

Nach dem Orgasmus bewusstlos geworden

Eine junge Frau verliert mehrfach nach dem Sex das Bewusstsein. Die Ärzte rätseln zunächst, finden dann aber die Erklärung in den Genen. mehr »