Ärzte Zeitung, 08.06.2005

Nichtraucher-Preis für Schüler

BONN (ag). Die Klasse 7a der Staatlichen Realschule für Knaben in Aschaffenburg ist die deutsche Gewinnerklasse des 8. europaweiten Wettbewerbs zum Nichtrauchen "Be Smart - Don't Start".

Den Hauptpreis, einen Gutschein für eine Klassenfahrt nach Italien, erhielten die Schüler und ihre Biologielehrer Noemi Halles und Andreas Kegelmann gestern von TV-Schauspielerin Natalie Alison, teilt die Deutsche Krebshilfe mit.

"Be Smart - Don’t Start" verzeichnete im Schuljahr 2004/2005 einen Anmelderekord in Deutschland. Von den etwa 11 000 angemeldeten Klassen sind 7456 Klassen, also etwa 70 Prozent, Nichtraucher geblieben.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

So alt sind die Ärzte in Deutschland

Fast jeder dritte niedergelassene Arzt in Deutschland ist jenseits der 60. Wir zeigen in Grafiken, in welchen Fachbereichen die Vergreisung besonders stark ist. mehr »

Deutschland will Zuckerberg bezwingen

Zucker versteckt sich in vielen Fertigprodukten. Das erschwert eine gesundheitsbewusste Ernährung, so die Kritik beim 2. Zuckerreduktionsgipfel. Die Politik will eingreifen. mehr »

Riskanter Psychopharmaka-Einsatz in Altenheimen?

Wie oft bekommen Bewohner deutscher Altenheime beruhigende Medikamente? Diese Frage widmet sich eine jetzt Studie. Anscheinend liegt manches im Argen. mehr »