Ärzte Zeitung, 19.07.2006

Preisausschreiben für Schüler: Ohne Rauch geht’s auch

BREMEN (cben). Ohne Rauch geht´s auch lautet der Titel eines Preisausschreibens der Ärztekammer Bremen. Zusammen mit dem Bremer Landesinstitut für Schule will die Kammer Schüler der Klassen fünf bis zehn motivieren, spielerisch über das Motto nachzudenken und preiswürdige Aktionen zu entwickeln.

"Vom Poster bis zum Anti-Rauch-Song ist alles möglich", sagte Bremens Kammer-Präsident Klaus-Dieter Wurche. Das Preisgeld beträgt insgesamt 1000 Euro. Verliehen werden die Auszeichnungen zum Welt-Nichtrauchertag am 31. Mai 2007. Ab 1. August ist in Bremen das Rauchen in Krankenhäusern, Schulen und Kindertagesstätten verboten (wir berichteten).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Parodontitis als Risikofaktor für Krebs?

Ist eine Zahnbettentzündung ein Risikofaktor für bestimmte Krebsarten? Innerhalb einer großen Gruppe Frauen in der Menopause haben Forscher deutliche Zusammenhänge gefunden. mehr »

Kinder suchtkranker Eltern brauchen mehr Beachtung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, fordert eine bessere Versorgung und Betreuung der Kinder von Suchtkranken. Kinder von Suchtkranken sind diesmal Schwerpunkt des Drogenberichts. mehr »

Hilfe für die Seele gefordert

Eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die Psychoonkologie soll helfen. Aber die Unterstützung ist wenig bekannt und unterfinanziert. mehr »