Elektronische Nase im Handy erschnüffelt Gefahren

Eine elektronische Nase im Smartphone soll Verdorbenes oder gefährliche Dämpfe erschnüffeln. Aber noch haben Menschen die Nase vorn. mehr »

Schwerkranker Junge muss in London bleiben

Ein todkranker britischer Junge darf nicht nach Italien – obwohl bereits eine Maschine der Luftwaffe bereitstand. Fraglich ist, ob ihn seine Eltern zum Sterben mit nach Hause nehmen dürfen. Ein deutscher Experte versteht die Briten nicht. mehr »

Brandenburg: U-Untersuchungen werden besser besucht

[27.04.2018] Die Erinnerung der Eltern an die Früherkennungsuntersuchungen wirkt die Teilnahmequote ist gestiegen.  mehr»

Buchtipp: Optimierte Abrechnung

[25.04.2018] Einige Jahre wurde sie bei Springer im Sortiment schmerzlich vermisst, jetzt ist sie wieder da: Die Buchreihe: "Abrechnung erfolgreich optimiert". In neuer Auflage sind die drei aktuellen Kommentare zu GOÄ, EBM und UV-GOÄ jüngst erschienen, herausgegeben wieder von Peter M. Hermanns.  mehr»

Energielos: Warum bei Dicken das Hirn hungert

[25.04.2018] Das Gehirn von schlanken und fettleibigen Personen reagiert unterschiedlich auf Energiezufuhr, so eine Studie. Und: Es gibt dabei eine Parallele zwischen Übergewichtigen und Depressiven.  mehr»

Reisemedizin: Masernschutz ist für Reisende sehr wichtig!

[25.04.2018] Gelbfieber-Impfung, aber kein Masernschutz? Das geht gar nicht, betonen Reisemediziner.  mehr»

Bundesinstitut: Warnung vor Kartoffeln, die stark keimen

[25.04.2018] Aus Anlass von Vergiftungen durch Pellkartoffeln und Backkartoffeln in einer Familie mit Erbrechen und Bauchweh, erinnert das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) an  mehr»

Medizinhistorisches Museum der Charité: Tot oder nicht tot das ist hier die Frage

[25.04.2018] Särge mit Ausgängen und Glöckchen um die Arme: Schon seit Jahrhunderten ziehen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel. Eine neue Ausstellung in Berlin zeigt Exponate, die dem Scheintod ein Schnippchen schlagen sollten.  mehr»

Welt-Malaria-Tag: Neuer Malaria-Erreger beim Menschen

[25.04.2018] Ein rätselhafter Malaria-Ausbruch in Südbrasilien zwischen 2015 und 2016 wurde auf Infektionen mit P. simium zurückgeführt. Es sind die ersten sicher dokumentierten Übertragungen der Plasmodien-Art auf den Menschen.  mehr»

Ausstellung: Tot oder nicht tot das ist hier die Frage

[25.04.2018] Särge mit Ausgängen und Glöckchen um die Arme: Schon seit Jahrhunderten ziehen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel. Eine neue Ausstellung in Berlin zeigt Exponate, die dem Scheintod ein Schnippchen schlagen sollten.  mehr»

Infektionen: Vermehrt Fälle von Dengue-Fieber in Thailand

[24.04.2018] Seit Anfang des Jahres wurden in Thailand etwa 4180 Infektionen mit dem Dengue-Virus und neun Todesfälle gemeldet. Das teilt das Centrum für Reisemedizin (CRM) mit. Besonders betroffen seien die Region um Bangkok sowie der Süden des Landes.  mehr»

Studie belegt: Sport nach Infarkt kann Leben retten

[23.04.2018] Wer nach einem Herzinfarkt sportlich aktiv wird oder bleibt, sorgt dafür, dass seine Überlebenschance sich deutlich erhöht. Das geht aus einer Studie hervor, die am Wochenende beim Kongress EuroPrevent 2018 vorgestellt worden ist.  mehr»