Erhöhte Krebsrate bei Hibakusha erkennbar

Jeder siebte stationäre Patient im Rotkreuzkrankenhaus in Hiroshima ist Opfer des Atombombenabwurfs von 1945. Ein Besuch beim Vizedirektor. mehr »

Je teurer der Alkohol, desto weniger Suchtkranke

Die Verteuerung alkoholischer Getränke mit Steuern wäre die kosteneffektivste Maßnahme, um das Ausmaß der Suchtprobleme zu verringern. Das bestätigt eine WHO-Studie. mehr »

Freizeitsportler gefährden ihre Herzgesundheit mit Doping

Fast jeder sechste Freizeitsportler nimmt inzwischen herzschädigende Arzneimittel zur Verbesserung von Fitness und Körperoptik, waren Kardiologen. mehr »

Schleswig-Holstein: Feuerquallen verletzen 700 Badegäste

[17.08.2018] Die zuständige Behörde in Schleswig-Holstein hatte vor Feuerquallen in der Lübecker Bucht gewarnt. Mehr als 700 Badegäste klagten über Beschwerden.  mehr»

Tödlicher Angriff: Nach der Messerattacke auf einen Arzt bleiben Hintergründe noch unklar

[17.08.2018] Nach dem Mord in einer Allgemeinarztpraxis in Offenburg gibt es bislang noch keine Erkenntnisse über die Motive. Der Tatverdächtige hat bislang nicht ausgesagt, die Polizei sucht weitere Zeugen.  mehr»

Gestohlene Krebsmedikamente: Bund sieht bei Pharmaskandal vorerst Landesbehörden am Zug

[17.08.2018] Wer übernimmt die Verantwortung im Skandal um den Handel mit gestohlenen Krebsmedikamenten? Vorerst sieht der Bund hier die für die Aufsicht zuständigen Länder in der Pflicht.  mehr»

Dr. Marcel Junod: Mediziner als Zeitzeuge

[17.08.2018] Dr. Marcel Junod besuchte kurz nach der Katastrophe Hiroshima — und rettete 10.000 Menschenleben.  mehr»

Gefahr aus Dose: Wasser-Sprays gefragt, aber umstritten

[17.08.2018] Wassersprays sind in diesem Sommer begehrt. Doch wie bekommt das der Umwelt, und wie der Gesundheit?  mehr»

Polen: Shigellose-Ausbruch nach Rainbow Gathering

[17.08.2018] Bei einem "Rainbow Gathering", einem Treffen von Anhängern der "Rainbow Family" an meist abgeschiedenen Orten, ist es im Südosten Polens zu einem Ausbruch von Shigellose gekommen.  mehr»

Hiroshima und die Atombombe: Japans Bürde Gesundheit der Bombenkinder

[17.08.2018] Seit Jahrzehnten berichten viele Hibakusha so nennt Japan seine Atombombenopfer regelmäßig vor Schülern und Interessierten aus dem In- und Ausland von dem Grauen, das sie und ihre Angehörigen erlebten.  mehr»

Altersforschung: Ein Cocktail, der das Leben verlängert

[16.08.2018] Die Menschheit hat schon immer von einem Zaubertrank geträumt, der das Altern stoppt. US-Forscher haben jetzt eine Mischung gefunden, die zumindest gealterte Zellen auslöscht und das Leben verlängern könnte.  mehr»

Ausbildungsstatistik: Medizinische Fachangestellte bleibt als Berufsziel attraktiv

[16.08.2018] 2017 stand die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (MFA) in der Gunst der jungen Frauen wieder höher als im Vorjahr. Das Interesse an der MFA-Ausbildung ist im Westen höher als im Osten.  mehr»

Olympia unter Feuer: Tokyos heiße Spiele

[16.08.2018] Japan macht eine beispiellose Hitzewelle zu schaffen - mehr als 130 Menschen sind schon gestorben. Auch den Organisatoren der Olympischen Spiele 2020 in Tokio bereitet die Sommerhitze arge Kopfschmerzen.  mehr»