Ärzte Zeitung, 03.09.2008

Warnung vor zu schneller Rückkehr nach New Orleans

NEW ORLEANS (dpa). Die schlimmsten Vorhersagen haben sich nicht bestätigt: Hurrikan "Gustav" hat die Stadt New Orleans weitgehend verschont.

Dennoch wirkte der Ort auch am Dienstag wie eine Geisterstadt. Bürgermeister Ray Nagin warnte die Menschen davor, zu schnell zurückzukehren, Erst müssten zerstörte Stromleitungen wieder aufgebaut werden, sagte Nagin. Auch das Abwassersystem müsse in Ordnung gebracht werden. Die Behörden fürchteten, dass doch noch einige Dämme dem Hochwasser nachgeben könnten.

Topics
Schlagworte
Panorama (31184)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Weniger Kardiologen = mehr Herztote?

In Bundesländern mit weniger niedergelassenen Kardiologen sterben mehr Patienten an Herzerkrankungen, so der aktuelle Herzbericht. mehr »

Fehlerquelle Datenschutzerklärung

Die meisten Praxis-Websites von Haus- und Fachärzten erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen. Das legt eine aktuelle Studie nah. mehr »

Nach einem Hörsturz ist das Schlaganfallrisiko erhöht

Nach einem Hörsturz haben Patienten ein erhöhtes Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. In einer südkoreanischen Studie war dies kontinuierlich über einen elfjährigen Nachbeobachtungszeitraum festzustellen. mehr »