Ärzte Zeitung, 23.09.2005

Laufschuhe für vier Pfoten

Für das Jogging durch den Central Park gibt es jetzt auch für Hunde die richtige Ausrüstung. Mit den Laufschuhen an den vier Pfoten ist der tierische Mitläufer vor Verletzungen geschützt, ein Mantel mit Blinklicht reflektiert im Dunkeln, und Power-Knochen bringen ganz schnell verlorene Energie zurück.

Neben dem sportlichen Vergnügen können Herrchen und Hund auch ihr Trinkwasser teilen. Aus einer speziellen Plastikflasche können sie gemeinsam Wasser trinken: der Mensch mit einem Strohhalm, der Hund aus einer an der Flasche befestigten Schale. (dpa)

Topics
Schlagworte
Auch das noch! (3195)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Was schützt wirklich vor der prallen Sonne?

Auch beim Sonnenschutz setzen immer mehr Menschen auf Naturprodukte. Forscher haben die Schutzwirkung von Samen und Ölen untersucht - mit zwiegespaltenem Ergebnis. mehr »

"Abwarten und Teetrinken geht nicht mehr"

Unser London-Korrespondent Arndt Striegler beobachtet die Brexit-Verhandlungen hautnah - und ist verwundert über die May-Regierung, während die Ärzte immer mehr in Panik verfallen. mehr »

Pflege bleibt Problembereich

Der Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen ist 2016 drastisch zurückgegangen. Die erweiterten Kontrolloptionen der Leistungsträger müssen aber erst noch Wirkung zeigen. mehr »