Ärzte Zeitung, 05.04.2012

Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Marion Rollenbeck

Im Porträt

Marion Rollenbeck: Leiterin Vertrieb.

Sie gehört zu den Mitarbeitern, die seit dem Start der "Ärzte Zeitung" vor 30 Jahren mit an Bord sind. Marion Rollenbeck (49) kam unmittelbar nach dem Ende ihrer Ausbildung als Bürokauffrau ins Team.

In dieser langen Zeit hat sie alle Höhen und Tiefen unserer Verlagsgeschichte unmittelbar erlebt. Heute ist sie Leiterin des Vertriebs und dafür verantwortlich, dass die Zeitung jeden Tag unsere Leser erreicht.

Sie koordiniert die Verwaltung der Adressen, sichert darüber hinaus konzernübergreifend die Zustellung von weiteren Zeitschriften aus der Verlagsgruppe Springer Medizin.

Marion Rollenbeck ist ein fröhlicher und zugleich sportlicher Mensch. Von Sommerurlauben hält sie eher wenig, der Winter gefällt ihr als Reisezeit umso besser.

Dann brettert sie mit ihren Carving-Skiern zuweilen so rasant die Hänge hinunter, als gäbe es kein Morgen mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Angst vor Stürzen sorgt für Verzicht auf Antikoagulans

Ein erhöhtes Sturzrisiko ist noch immer der häufigste Grund, auf eine orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern zu verzichten. mehr »

"Mehr Geld für Kranke, weniger für Gesunde"

15:47Die Verteilungsregeln für den Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen sollen deutlich verändert werden. Das hat ein Expertenkreis beim Bundesversicherungsamt jetzt vorgeschlagen. Die Meinung der Kassen ist geteilt. mehr »

Warum der Zuckersirup zum dicken Problem werden könnte

Seit Anfang Oktober gibt es in der EU keine Quotenregelung mehr für die aus Mais, Getreide oder Kartoffeln gewonnene Isoglukose. Experten befürchten eine Zunahme von Übergewicht und Diabetes. mehr »