Ärzte Zeitung, 28.09.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Professor Hellmut Mehnert

Professor Hellmut Mehnert

In der Politik würde man ihn als elder statesman bezeichnen: Professor Hellmut Mehnert hat sich schon vor fast 20 Jahren aus dem aktiven Berufsleben zurückgezogen. Als Publizist und Referent ist der 84-jährige Diabetologe aber weiterhin stark gefragt.

Sein hohes internationales Ansehen wird schon allein daran deutlich, dass UN und Unesco den mit 50.000 Euro dotierten Hellmut Mehnert Award begründet haben. Damit werden seit 1998 Wissenschaftler beim Welt-Diabetes-Kongress der International Diabetes Federation (IDF) ausgezeichnet.

In der "Ärzte Zeitung" kommentiert Mehnert alle 14 Tage mit spitzer Feder aktuelle Entwicklungen in der Diabetologie.

Privat ist der stolze Thomaner aus Leipzig, dessen Wahlheimat seit 1948 München ist, ein großer Fan von Bayern München und mit Franz Beckenbauer befreundet.

Und für seine acht Enkelkinder entwirft er zusammen mit seiner Frau Bilderbücher mit dem Airedale-Terrier Fridolin als Hauptperson.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Bekommen Kinder O-Beine durch Sport?

Zu O-Beinen neigen offenbar viele Kinder, die bestimmte Sportarten betreiben. Dabei wirkt die einseitige Druckbelastung im Knie als Wachstumsbremse, vermuten Forscher. mehr »

Neue Leitlinie zum Kopfschmerz durch Schmerzmittel-Übergebrauch

Schmerzmittel können vorbestehende Kopfschmerzen verstärken und chronifizieren - wenn man sie zu oft, zu lange oder zu hoch dosiert einnimmt. Eine neue Leitlinie zeigt auf, wie Ärzte solchen Patienten helfen können. mehr »

Nicht nur zu viel LDL-C ist schädlich

Atherosklerose entsteht offenbar nicht nur, wenn zu viel LDL-Cholesterin im Blut zirkuliert. Der Aufbau der Partikel scheint ebenfalls eine wichtige Rolle zu spielen – und hier lässt sich therapeutisch eingreifen, wie Wissenschaftler zeigen. mehr »