Ärzte Zeitung, 20.06.2012

Kraft wieder Regierungschefin

KÖLN (iss). Die alte Landeschefin ist auch die neue: Der nordrhein-westfälische Landtag hat Hannelore Kraft mit deutlicher Mehrheit zur Ministerpräsidentin gewählt.

Die SPD-Politikerin erhielt dabei auch Unterstützung aus der Opposition. SPD und Grüne haben 128 Sitze im Düsseldorfer Landtag, Kraft erhielt aber 137 Stimmen.

Einige Piraten hatten vor der Abstimmung angekündigt, Kraft wählen zu wollen. Am Donnerstag will die Ministerpräsidentin ihr Kabinett vorstellen.

Es gilt als sicher, dass Barbara Steffens (Grüne) auch in Zukunft an der Spitze des Gesundheitsministeriums stehen wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »