Ärzte Zeitung, 27.05.2015

Premiere

Mega-Gesundheitsmesse in Shanghai

SHANGHAI. China setzt Maßstäbe bei Medizinmessen. Wie der Veranstalter Reed Sinopharm mitteilt, zog die Premiere des Health Industry Summit im Mai in Shanghai rund 210.000 Fachbesucher aus 150 Ländern an.

Der Mega-Healthcare-Event vereine die drei chinesischen Top-Messen für Medizingeräte und die Pharmabranche CMEF, Pharmchina und API China und bilde die gesamte Wertschöpfungskette der Gesundheitsbranche ab.

Auf einer Fläche von 290.000 Quadratmetern zeigten demnach mehr als 6800 Aussteller modernste Medizingeräte und Produktionslösungen, Rezepturen und Zutaten für Pharmazeutika, Produktionstechnologien sowie Gesundheits- und Ernährungsprodukte. (maw)

Topics
Schlagworte
Gesundheitswirtschaft (1233)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

30 Minuten Bewegung am Tag verhindern jeden 12. Todesfall

Bewegung verlängert das Leben, das bestätigt die bisher größte Studie zum Thema. Und: Bewegung im Alltag reicht dazu schon aus, es muss kein anstrengender Sport sein. mehr »

Merkel beansprucht Führung weiter für sich

Drastische Einbußen, aber immer noch vorn: Die Wähler versetzen der Union einen Kinnhaken. Die große Koalition scheint passé. Auch die Umfrageteilnehmer der "Ärzte Zeitung" hatten bereits im Vorfeld eine neue "GroKo" abgelehnt. mehr »

Impfpflicht löst Masernproblem nicht

Eine Impfpflicht bei Masern würde ungeimpfte Erwachsene als Verursacher nicht erreichen und Skeptiker vor den Kopf stoßen. Ausbrüche sind nur mit mehr Engagement zu verhindern, so RKI-Präsident Prof. Lothar Wieler. mehr »