Ärzte Zeitung, 13.08.2009

PLATOW punktet bei Börsenbrief-Award

BERLIN (eb). Wie bereits im Vorjahr, so wurde die Redaktion der PLATOW Börse, die wie die "Ärzte Zeitung" zur Springer-Gruppe gehört, auch in diesem Jahr mit dem Deutschen Börsenbrief-Award des Aktien-Monitor ausgezeichnet. "Die ruhige und sachliche Führung der Leserschaft durch alle Höhen und Tiefen an den krisengeschüttelten Kapitalmärkten" überzeugte die Jury.

PLATOW Emerging Markets (PEM) wurde vom Aktien-Monitor zum besten Aktienratgeber für Investments in die aufstrebenden Märkte gekürt. Gleichzeitig belegte PEM in der Kategorie "Spezialbriefe" den zweiten Platz. "Insgesamt ein empfehlenswerter Zusatzdienst" so die Jury.

Topics
Schlagworte
Finanzen/Steuern (10608)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

jameda muss Arztprofil löschen - Das ist die Urteilsbegründung

Urteil des Bundesgerichtshofs zum Arzt-Bewertungsportal jameda: Am Dienstag entschieden die Karsruher Richter zugunsten einer klagenden Ärztin. Ihr Profil muss gelöscht werden - die Richter schränken ihr Urteil allerdings ein. mehr »

Wann Bergsteigen fürs Herz schädlich ist – und wann nicht

Forscher haben Studien zu herzkranken Bergsteigern ausgewertet und geben Tipps, was Ärzte bei welcher Krankheit beachten müssen. mehr »

Deutlich mehr Masernfälle in Europa

In der Europäischen Region der WHO gab es 2017 eine Zunahme der Masernfälle um 400 Prozent gegenüber dem Vorjahr. mehr »