Ärzte Zeitung, 26.07.2016

Klinikmanagement

Erste Fachklinik erhält das PKV-Gütesiegel

BAD BERTRICH. Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen, erhält nach eigenen Angaben als erste Fachklinik in Deutschland das Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen (PKV) für herausragende Behandlungsqualität. Die Zusammenarbeit der Partner sei nun mit der Unterzeichnung der Partnerschaft besiegelt worden.

"Dieses Siegel soll Betroffenen und Angehörigen bei planbaren Operationen eine bessere Orientierung ermöglichen, wenn es gilt, ein Krankenhaus auszuwählen", erläuterte Daniel Konieczny, Geschäftsführer des Landesausschusses der PKV in Rheinland-Pfalz.

Über die Website www.derprivatpatient.de könnten Patienten anhand verschiedener Kriterien nach Kliniken suchen, deren Arbeit in einzelnen Leistungsbereichen als herausragend bewertet worden sei. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

"Manche Wortwahl irritiert mich sehr"

Gesundheitsminister Spahn wird wegen des TSVG von Ärzten kritisiert. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" betont er: Es wird mit Falschinformationen Stimmung gemacht. mehr »

Galenus-Gala 2018 – Das sind die Gewinner

Was zeichnet innovative Arzneimittelforschung aus? Vier Medikamente und eine Forschergruppe erhalten den Galenus-von-Pergamon-Preis 2018. Für beispielhaftes soziales Engagement wurde zudem der CharityAward verliehen. mehr »

Stammzelltherapie stoppt aggressive MS

Je früher, desto wirksamer – auch bei der autologen Stammzelltransplantation: Die Aktivität der Multiplen Sklerose lässt sich wohl komplett unterbinden, wenn die Methode als First-line-Therapie eingesetzt wird. mehr »