Ärzte Zeitung, 26.07.2016
 

Klinikmanagement

Erste Fachklinik erhält das PKV-Gütesiegel

BAD BERTRICH. Die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen, erhält nach eigenen Angaben als erste Fachklinik in Deutschland das Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen (PKV) für herausragende Behandlungsqualität. Die Zusammenarbeit der Partner sei nun mit der Unterzeichnung der Partnerschaft besiegelt worden.

"Dieses Siegel soll Betroffenen und Angehörigen bei planbaren Operationen eine bessere Orientierung ermöglichen, wenn es gilt, ein Krankenhaus auszuwählen", erläuterte Daniel Konieczny, Geschäftsführer des Landesausschusses der PKV in Rheinland-Pfalz.

Über die Website www.derprivatpatient.de könnten Patienten anhand verschiedener Kriterien nach Kliniken suchen, deren Arbeit in einzelnen Leistungsbereichen als herausragend bewertet worden sei. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Progesteron-Gel kann Frühgeburt vermeiden

Sinkt der Progesteronspiegel in der Schwangerschaft zu früh, verursacht das wohl eine vorzeitige Wehentätigkeit und Geburt.Einige Frauen schützt eine vaginale Hormonapplikation davor. mehr »

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie Multimorbidität

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »