Ärzte Zeitung, 24.11.2015

Digitalisierung

Roadshow will Vernetzung voranbringen

FRANKFURT/MAIN. Der Austausch von Ideen und die Vernetzung von Akteuren sind Voraussetzungen für die erfolgreiche Digitalisierung des Gesundheitssektors.

Daran erinnerte Thilo Zelt, Leiter der Initiative Intelligente Vernetzung, zum Auftakt einer neuen Roadshow, die das Bundeswirtschaftsministerium am Montag auf der "Future Convention" in Frankfurt gestartet hat.

Weitere Termine sind für 2016 unter anderem in der Metropolregion Rhein-Neckar, Nürnberg, Leipzig und Aachen geplant. Ziel sei es, "praxisnah und konkret" die Chancen intelligenter Vernetzung für Kommunen und Regionen zu erörtern, so Zelt.

In einer Mitteilung betonte er die Bedeutung vernetzter Anwendungen im Gesundheitsbereich für eine bessere Patientenversorgung; zudem stecke in der Digitalisierung von Informationen im Gesundheitssektor ein enormes wirtschaftliches Potenzial. Dazu müssten jedoch noch medizinische, technische sowie den Datenschutz betreffende Fragen beantwortet werden. (jk)

Mehr Informationen finden Sie unter www.future-convention.com sowie unter www.netze-neu-nutzen.de.

Topics
Schlagworte
Netze und Kooperation (992)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »