Ärzte Zeitung, 14.12.2009

Praxisweb bietet Ärzten kostenlosen Webauftritt

REGENSBURG (eb). Die auf Internetdienstleistungen spezialisierte Agentur Praxisweb bietet Ärzten mit einer Gutschein-Aktion bis zum 31. Dezember die Möglichkeit, kostenlos für ein Jahr eine Webvisitenkarte ins Netz zu stellen. Die Praxen sollen dafür einen eigenen Domainnamen erhalten, der auch zu einer vollständigen Website ausgebaut werden könne.

Zum Ende des kostenfreien Jahres könne die Präsenz gekündigt werden. Wer danach online bleiben wolle, sei nach dem kostenlosen Jahr für 4,99 Euro pro Monat weiterhin mit allen wichtigen Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift sowie den Sprechzeiten im Internet vertreten.

www.praxisweb.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

So stark ist die Macht des ärztlichen Wortes

Ärztliche Überzeugungsarbeit macht Therapien wirksamer. Umgekehrt können unbedachte Äußerungen dem Patienten schaden. Etliche Studien belegen diese Placeboeffekte. mehr »

Weiterhin Unklarheit zu Bewertungsportalen

Das Recht auf Informationsfreiheit auf der einen Seite, das Recht auf freie Berufsausübung auf der anderen – der Bundesgerichtshof hat zur Löschung von Einträgen bei Arztbewertungsportalen verhandelt. mehr »

Das sind die Folgen eines Kaiserschnitts

Die Zahl der Kaiserschnitte nimmt seit einigen Jahren weltweit zu. Das hat für Mütter und Babys Vor- und Nachteile. Welche das sind, haben Wissenschaftler zusammengefasst. mehr »