Ärzte Zeitung, 02.07.2013

Roche Diagnostics

Neuer Chef für Deutschland

MANNHEIM. Wechsel an der Spitze der Roche Diagnostics Deutschland GmbH: Zum 1. Juli ist Geschäftsführer Jürgen Redmann in den Ruhestand gegangen. Redmann war 36 Jahre lang im Unternehmen, davon mehr als sieben Jahre als Geschäftsführer.

Sein Nachfolger wird Dr. Thomas Schinecker. Der gebürtige Deutsche ist seit 2003 bei Roche. Er hatte diverse Positionen in Marketing & Vertrieb inne - unter anderem bei Roche-Töchtern in Österreich und Schweden - bevor er ab 2011 die Geschäftsleitung der Roche-Niederlassung 454 Life Sciences in Branford, USA, übernahm. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (12042)
Organisationen
Deutschland (104)
Roche (742)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Schmerzloses Impfen per Pflaster

Forscher arbeiten an Impfpflastern, mit denen sich Vakzinen schmerzfrei applizieren lassen, ganz ohne Nadel. Die Pflaster haben viele Vorteile und könnten für höhere Impfraten sorgen. mehr »

Ärzte sehr enttäuscht über Brexit-Votum

Das britische Parlament hat das von Premierministerin May ausgehandelte Brexit-Abkommen mit der EU abgeschmettert. Ärzte und Pharmabranche zeigen sich enttäuscht – und fordern endlich Klarheit. mehr »

Hier tummeln sich die meisten Hausärzte

Die Arztdichte in einer Region ist relevant für die Entscheidung, wo Allgemeinmediziner sich niederlassen – gerade für junge Ärzte. Unsere Karte des Monats zeigt, wo die Konkurrenz zwischen Hausärzten am größten ist. mehr »