Ärzte Zeitung App, 01.07.2014

BAH

Wieczorek neu an der Spitze

BONN. Jörg Wieczorek ist ab 1. Juli 2014 neuer Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller (BAH). Das teilte der Verband am Montag in Bonn mit.

Wieczoreks Ziel sei es, die Rahmenbedingungen für verschreibungspflichtige und für rezeptfreie Arzneimittel zu verbessern, hieß es.

Er tritt die Nachfolge von Hans Regenauer an. Wieczorek ist seit fast 30 Jahren in der Branche tätig und führt seit 2008 als Geschäftsführer die OTC-Sparte bei der Hermes Arzneimittel GmbH. Zuvor war er bei Beiersdorf, Bayer, Boehringer Ingelheim und Novartis Consumer Health tätig.

Wieczorek engagiert sich seit 2003 in verschiedenen Gremien des BAH. Er ist seit 2013 Mitglied des Vorstandes und Vorsitzender des Ausschusses für Markt und Selbstmedikation. (eb)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Auf Zungenküsse besser verzichten?

Zungenküsse erhöhen offenbar das Risiko für HPV-Infekte und damit auch für Mund-Rachen-Tumoren. US-Experten haben sich das Krebsrisiko jetzt einmal genauer angesehen. mehr »

Das ist bei einer Datenpanne zu tun

Bei einem Datenleck in der Praxis sind Inhaber nach der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet, dies zu melden. Wem und wie, das erläutern Medizinrechtler. mehr »

Urologen befeuern Diskussion um Herztoddiagnostik

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie fordert große Reformen bei der Organspende. DGU-Präsident Professor Paolo Fornara erläutert im Interview, welche Neuregelungen seiner Meinung nach dringend nötig sind. mehr »