Ärzte Zeitung, 14.06.2016

Personal

Boehringer holt Lufthansa-Finanzchefin

INGELHEIM. Boehringer Ingelheim hat Simone Menne (55), derzeit noch Finanzchefin der Lufthansa, als neues Vorstandsmitglied angeworben. Menne tritt zum 1. September dieses Jahres mit gleichem Verantwortungsbereich in die Unternehmensleitung des Familienkonzerns ein.

Die Diplom-Kauffrau folgt Hubertus von Baumbach, der zum 1. Juli den Vorsitz der Unternehmensleitung übernimmt. Parallel werde von Baumbach das Finanzressort noch bis Ende August leiten, heißt es.

Menne ist seit Mitte 2012 Finanzvorstand der Lufthansa. Sie ist darüber hinaus Mitglied in mehreren Aufsichtsräten, unter anderem der Deutschen Post sowie der BMW AG. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Fischkuss bringt Angler fast um

Ein Hobbyfischer zieht eine kleine Seezunge aus dem Wasser. Kurz darauf steht sein Herz still – aber nicht vor lauter Anglerglück, wie Ärzte bald herausfinden. mehr »

Erste Beschwerden gegen Facebook und Google

Unmittelbar nach Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat der Verein "Noyb" erste Anzeigen gegen Google und Facebook wegen "Zwangszustimmungen" auf den Weg gebracht. mehr »

CRISPR/Cas-Methode - Zwischen Zauberwerk und Hexenkunst?

Die CRISPR/Cas-Methode könnte hohen therapeutischen Nutzen stiften. Sie lässt aber auch Allmachtsfantasien blühen. Der Ethikrat sieht dies skeptisch und fordert mehr Regulierung. mehr »