Ärzte Zeitung, 14.06.2016

Personal

Boehringer holt Lufthansa-Finanzchefin

INGELHEIM. Boehringer Ingelheim hat Simone Menne (55), derzeit noch Finanzchefin der Lufthansa, als neues Vorstandsmitglied angeworben. Menne tritt zum 1. September dieses Jahres mit gleichem Verantwortungsbereich in die Unternehmensleitung des Familienkonzerns ein.

Die Diplom-Kauffrau folgt Hubertus von Baumbach, der zum 1. Juli den Vorsitz der Unternehmensleitung übernimmt. Parallel werde von Baumbach das Finanzressort noch bis Ende August leiten, heißt es.

Menne ist seit Mitte 2012 Finanzvorstand der Lufthansa. Sie ist darüber hinaus Mitglied in mehreren Aufsichtsräten, unter anderem der Deutschen Post sowie der BMW AG. (cw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wirkstoff zum Cannabis-Entzug

Die Blockade der Fettsäureamid-Hydrolase reduziert Symptome beim Cannabis-Entzug. Mit einem Hydrolasehemmer senkten Abstinenzwillige den Konsum um fast 70 Prozent. mehr »

Erfolg mit Gentherapie bei Anämien

Aktuelle Berichte beim ASH-Kongress bestätigen den Nutzen einer Gentherapie bei Patienten mit Beta-Thalassämie oder Sichelzellanämie. mehr »

Leichter Antieg auf 118 Influenza-Fälle

Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der 48. Kalenderwoche (KW) 2018 in fast allen Bundesländern gestiegen, besonders in Ostdeutschland. mehr »