Ärzte Zeitung online, 11.01.2017
 

Umfrage

Online-Arztpraxis DrEd mit guten Web-Bewertungen

LONDON/HAMBURG. Die in London ansässige Online-Arztpraxis DrEd steht bei ihren Kunden anscheinend hoch im Kurs. Bei der unabhängigen Online-Bewertungsplattform Trustpilot haben laut Unternehmen 2869 Patienten die Online-Ärzte von DrEd bewertet.

2565 Patienten gaben der medizinischen Beratung und Behandlung die Bestnote "Hervorragend", 190 bewerteten den Service mit "Gut", 44 Patienten gaben DrEd akzeptable drei Sterne. Lediglich 24 Bewertungen entfielen auf Mangelhaft, weitere 46 votierten mit Ungenügend.

Besonders geschätzt würden die ärztliche Beratung und die zeitliche und räumliche Flexibilität der Behandlung ohne Anfahrtsweg und Wartezeit. Kritik werde vereinzelt an verspäteten Arzneizustellungen geübt. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Progesteron-Gel kann Frühgeburt vermeiden

Sinkt der Progesteronspiegel in der Schwangerschaft zu früh, verursacht das wohl eine vorzeitige Wehentätigkeit und Geburt.Einige Frauen schützt eine vaginale Hormonapplikation davor. mehr »

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie Multimorbidität

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »