Ärzte Zeitung, 29.03.2012

Deutsch-türkische App informiert über Vorsorge

BERLIN (eb). Eine neue Anwendung für Android-Smartphones hat die AOK auf den Markt gebracht. Die App mit dem Namen "AOK-Saglik hizmeti" ist ein deutsch-türkischer Vorsorgemanager.

Sie informiert über kostenlose Vorsorgeuntersuchungen und ermöglicht es, mittels eines Familienprofils Arzttermine für Eltern, Großeltern oder Kinder zu koordinieren. Die neue App kann im Android Store Market kostenlos heruntergeladen werden.

Der zweisprachige AOK-Vorsorgemanager gibt einen Überblick über die Themen Früherkennung, Zahnvorsorge, Impfungen, Schwangerschaftsvorsorge und U-Untersuchungen für Kinder.

"Leider sind es oft Sprachbarrieren, die vielen Menschen den Zugang zu unserem Gesundheitssystem versperren. Diese Hindernisse wollen wir auch mit Hilfe modernen Medien überwinden", sagt Jürgen Graalmann, Chef des AOK-Bundesverbandes.

Topics
Schlagworte
Gesundheits-Apps (551)
Organisationen
AOK (7541)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Wann das Smartphone für Kinderaugen gefährlich wird

Kleine Kinder sollten lieber mit Bauklötzen spielen als mit Smartphones, raten Augenärzte. Denn: Wenn die Kleinen häufig und lange auf Bildschirme starren, leiden nicht nur ihre Augen. mehr »

Auf Zungenküsse besser verzichten?

Zungenküsse erhöhen offenbar das Risiko für HPV-Infekte und damit auch für Mund-Rachen-Tumoren. US-Experten haben sich das Krebsrisiko jetzt einmal genauer angesehen. mehr »

Demenz in D-Moll

Mit Demenzpatienten im Konzert? Viele Angehörige scheuen das. Das WDR-Orchester bietet beiden eine ganz besondere Konzertreihe - mit drei verschiedenen Formaten. mehr »