Kooperation | In Kooperation mit: Roche Pharma AG

Hochkarätig besetzte Online-Veranstaltung

Der Europäische Gesundheitsdatenraum als Innovationstreiber?

Für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen sind Digitalisierung und Vernetzung von Daten notwendig. Wie der Europäische Gesundheitsdatenraum Innovation und medizinischen Fortschritt fördern soll, wird am 24.6. interdisziplinär mit Experten diskutiert.

Veröffentlicht:
Der Europäische Gesundheitsdatenraum als Innovationstreiber?

© Roche Pharma AG

Public health research and data sharing: How can a joint European Health Data Space drive innovation?

Digitalisierung und Vernetzung von Gesundheitsdaten als Innovationstreiber an der Schnittstelle von Routineversorgung und Forschung

Die Schaffung eines gemeinsamen Europäischen Gesundheitsdatenraums ist eine der Prioritäten der EU-Kommission. Wesentlicher Erfolgsfaktor ist die Bereitschaft zum Austausch und die Vernetzung von Gesundheitsdaten auch über Ländergrenzen hinweg, um den medizinischen Fortschritt und Innovation zu beschleunigen. Mit verlässlichen Rahmenbedingungen für nachhaltige, interoperable Daten-Ökosysteme gelingt es, die Voraussetzungen für eine personalisierte Gesundheitsversorgung zu erfüllen.

Experten deutscher und europäischer Initiativen präsentieren anhand ihrer Erfahrungen die Aspekte einer „digitalen Medizin“ und diskutieren, wie eine digitale Transformation ausgerichtet sein muss, um sowohl eine patientenorientierte als auch wissensgenerierende Gesundheitsversorgung zu erreichen.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die STIKO empfiehlt die Corona-Impfung derzeit nicht für alle Kinder.

Gastbeitrag

Corona-Impfung bei Kindern: Was müssen Ärzte rechtlich beachten?

Das fließt das Blut – künftig vielleicht auch von mehr MSM?

Exklusiv Hämotherapie-Richtlinie

Gremium lenkt bei Blutspendeverbot für Schwule ein