Multiple Sklerose

1500 Euro für MS-Patienten erlaufen

Veröffentlicht: 09.10.2006, 08:00 Uhr

MANNHEIM (ag). 1500 Euro für MS-Patienten sind bei einem Lauf aus Anlaß der 79. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie zusammengekommen.

Zum 5. Serono-Benefizlauf hatte der gleichnamige Arzneimittel-Hersteller aus Unterschleißheim aufgerufen. Knapp 70 Läufer folgten der Einladung. Für jeden Teilnehmer spendete Serono 20 Euro an die Initiative "Junges Forum" der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Landesverband Hessen, und stockte den Betrag am Ende auf 1500 Euro auf.

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Lachgas mit dem Körper macht

Partydroge

Was Lachgas mit dem Körper macht

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden