Adipositas

Adipositas-Chirurgie ist sehr sicher

Veröffentlicht:

DURHAM (Rö). Fortschritte in der Adipositas-Chirurgie haben diese Therapie inzwischen so sicher gemacht wie andere Routine-Eingriffe. Das bestätigt eine Analyse von Dr. Eric J. DeMaria von der Duke Universität im US-Staat Nord-Karolina.

In die Analyse sind die Daten von 60 000 so behandelten Patienten eingegangen. Die Gesamtsterberate war mit 0,135 Prozent sehr niedrig. 55 Prozent hatten einen Magen-Bypass erhalten, 40 Prozent ein Magenband.

Mehr zum Thema

Chronikerprogramm

GBA feilt weiter am neuen DMP Adipositas

Apps auf Rezept

DiGA für Diabetes und Adipositas gefragt

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Chronischer Pruritus: Heftigster Juckreiz

© Aleksej / stock.adobe.com

Therapeutischer Dreiklang

Was sich gegen ständiges Jucken tun lässt

Mehr Inzidenzen = ein guter Grund für den dritten Piks? Einige im Gesundheitssystem vertrauen dieser Rechnung.

© Fokussiert / stock.adobe.com

COVID-19-Pandemie

Hohe Inzidenz lässt Ruf nach mehr Drittimpfungen lauter werden