Diabetes mellitus

Billige Sportschuhe taugen nichts

Veröffentlicht: 01.07.2009, 05:00 Uhr

NEW ORLEANS (sir). Menschen, die mehrmals wöchentlich Ausdauertraining betreiben, sollten auf keinen Fall an ihren Sportschuhen für das Training sparen.

Dies hat Jill A. Kanaley aus Syracuse im US-Staat New York beim Kongress der amerikanischen Diabetes-gesellschaft (ADA) betont. "Auf gar keinen Fall sollten Sie Schuhe verwenden, die nur fünf Dollar kosten", warnte die US-amerikanische Sportmedizinerin in New Orleans im US-Staat Louisiana. "Und auch gute Sportschuhe müssen nach drei bis vier Monaten ausgetauscht werden", sagte Kanaley.

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden