Haut-Krankheiten

Dermatologen bieten UV-Check im Internet

Veröffentlicht:

DÜSSELDORF (ddp.vwd). Im Internet gibt es jetzt aktuelle Informationen dazu, wie stark ein Sonnenschutz der Haut je nach Sonneneinstrahlung und Hauttyp sein sollte. Die Informationen gibt es auf einer Webseite, die vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Kooperation mit dem Berufsverband der Deutschen Dermatologen entwickelt worden ist.

Wer wissen will, wie stark der Lichtschutzfaktor einer Sonnencreme sein soll, wird auf der Webseite etwa nach dem Alter, dem Hauttyp und nach der Region in Deutschland oder einem Urlaubsland gefragt, in dem man sich am Tag der Abfrage aufhält.

Aus den Angaben wird errechnet, welcher Lichtschutzfaktor empfehlenswert ist und wie lange man sich maximal in der Sonne aufhalten sollte. Wer will, kann sich die UV-Informationen auch per SMS aufs Handy übertragen lassen.

Der UV-Check ist im Internet erreichbar unter www.uv-check.de

Mehr zum Thema

Metaanalyse

Bei Psoriasis auch vermehrt venöse Thromboembolien

„Neolexon“ und „Nia“

AOK PLUS setzt neue Gesundheits-Apps auf

Kooperation | In Kooperation mit: AOK-Bundesverband
Das könnte Sie auch interessieren
Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

© Bayer Vital GmbH

DDG-Tagung 2021

Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

© Dr. Sebastian Huth / privat

ADF-Jahrestagung

Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

© Mark Kostich / iStockphoto

Radiodermatitis

Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Hauptstadtkorrespondent Thomas Hommel über den Politikstil in Corona-Krisenzeiten und den nötigen Teamgeist.

© Porträt: Michaela Illian | Image Source / Getty Images / iStock

Leitartikel

Politikstil in Corona-Krisenzeiten: Haltet die Abwehrmauer zusammen!