Adipositas

Dicke Kinder altern besonders schnell

LONDON (eb). Die Länge der Leukozyten-Telomere (LTL) gilt als Marker des biologischen Alters.

Veröffentlicht: 08.11.2011, 18:49 Uhr

Fettleibige Kinder haben dabei signifikant kürzere LTL als normalgewichtige, wie eine französische Studie mit 793 Kindern und Jugendlichen im Alter von 2 bis 17 Jahren ergeben hat (J Clin Endocrinol Metab 2011; 96: 1500).

Bei den Studienteilnehmern (471 waren fettleibig, 322 galten als normalgewichtige Kontrollgruppe) wurde die LTL mit Multiplex-RT-PCR gemessen, und die Länge der LTL der zwei Gruppen verglichen.

Die mittlere LTL fettleibiger Kinder war dabei um knapp 24 Prozent kürzer als die schlanker Kinder. Je dicker die Kinder waren, desto kürzer war die LTL.

Mehr zum Thema

Ernährung

Sechs Mythen über Milch

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden