Tagung im März

Einladung zum Endokrinologie-Kongress

Veröffentlicht: 20.02.2019, 17:17 Uhr

GÖTTINGEN. Der Deutsche Kongress für Endokrinologie 2019 findet vom 20. bis zum 22. März in Göttingen statt. Hauptthemen sind: „Knochen als hormonelles Organ“, „Vitamin D, das endokrine und metabolische System“, „individualisierte Osteoporosetherapie“, „Update Andrologie nach Berthold“ sowie „Endokrine Onkologie“.

Unter anderem soll die Osteologie mit den zentralen Bereichen Osteoporose und Nebenschilddrüsenerkrankungen entsprechend ihrer großen Bedeutung in der Endokrinologie einen besonderen Fokus erhalten, kündigt Kongresspräsidentin Professorin Heide Siggelkow, MVZ ENDOKRINOLOGIKUM Göttingen, an.

Die aktuellen Entwicklungen zum Einfluss des Knochens auf den Körper und den Metabolismus seien bahnbrechend und identifizierten den Knochen als endokrines Organ. Auch dazu würden aktuelle Daten vorgestellt. (eb)

Weitere Informationen zum Kongress: www.dge2019.de

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Zwei erkrankte Männer

Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Triage mit Stempel und roter Mütze

Mit den German Doctors in Indien

Triage mit Stempel und roter Mütze

Appell für gemeinsame Datenstrategie

Künstliche Intelligenz

Appell für gemeinsame Datenstrategie

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden