Prävention

Erklärfilm über das Robert Koch-Institut

Veröffentlicht: 04.06.2018, 07:49 Uhr

BERLIN. Wer war Robert Koch? Und was leisten die Mitarbeiter des von ihm gegründeten Instituts heute? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert ein neuer Erklärfilm, der die Aufgaben und Ziele des Robert Koch-Instituts (RKI) auf verständliche Weise darstellen soll – vom akribischen Beobachten der Gesundheit der Bevölkerung und Bereitstellen von Empfehlungen über internationale Vernetzung bis hin zu Zukunftsfeldern wie künstlicher Intelligenz und digitaler Epidemiologie.

Eine englische Fassung der zweieinhalbminütigen Animation soll in Kürze folgen, eine französische ist geplant. (eb)

Mehr zum Thema

Corona-Einbußen

KV Saarland beschließt „Krisenfall-HVM“

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Milliarden-Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Konjunkturpaket

Milliarden-Finanzspritzen für ÖGD und Kliniken

Milliarden-Gipfel für die Kindergesundheit

GAVI-Impfgipfel

Milliarden-Gipfel für die Kindergesundheit

Kinder-Versorgung steckt noch in den Kinderschuhen

Versorgungslücken

Kinder-Versorgung steckt noch in den Kinderschuhen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden