Schmerzen

Fortbildung für PTA zu Schmerz

Veröffentlicht: 06.06.2006, 08:00 Uhr

MÜNCHEN (eb). Für pharmazeutisch-technische Assistenten bietet Novartis Consumer Health jetzt Fortbildungen zum Thema Schmerz an, so das Unternehmen. Das "PTA-College Schmerz" behandelt in mehreren Lernstufen verschiedene Aspekte zum Thema Schmerz - etwa topische Antirheumatika, systemische Analgetika und Pflaster in der Therapie. Die Lerneinheiten gehen den Teilnehmern per Post zu. Innerhalb einer bestimmten Frist müssen dann die Fragen schriftlich beantwortet werden. Pro Lernstufe wird ein Fortbildungspunkt gutgeschrieben. Die Fortbildung wurde von der Landesapothekerkammer Niedersachsen bundesweit anerkannt.

Anmeldung bis zum 23. Juni per E-Mail an: info@pta-college.de

Mehr zum Thema

Abklärung per Algorithmus

Schmerzen nach Knie-TEP – Das muss nicht sein!

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Erhöhtes Risiko

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Deutsche Hydroxychloroquin-Studien ausgesetzt

COVID-19

Deutsche Hydroxychloroquin-Studien ausgesetzt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden