Fußballfest mit Gesundheitstips und Fitness-Parcours

Veröffentlicht:

5000 Besucher sind zur Auftaktveranstaltung der Aktion "Stadtkick" nach Konstanz gekommen. Partner des Fußballfestes sind die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württembergs und die AOK, weshalb sich die Besucher während des Turniers über Gesundheitsthemen informieren konnten. Angeboten wurden etwa Fitness-Checks, Beratungsgespräche sowie ein Fitness-Parcours.

"Stadtkick" ist eine gemeinsame Initiative der baden-württembergischen Fußballverbände. Ziel ist es, den Fußball auf die Straße und die Fußballbegeisterung in die Innenstädte zu bringen. Die KV und die AOK als Partner der Aktion werben gemeinsam für Breitensport und Gesundheitsvorsorge. Letzte Station von "Stadtkick" ist Stuttgart, wo das Fest am Freitag und Samstag ausgetragen wird. (ag)

Mehr zum Thema

Schwedische Studie

Post-COVID-Condition: Körperliches Training kann sinnvoll sein

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Richtig handeln bei Infektionen

Drei Mythen bei der Antibiotika-Therapie auf dem Prüfstand

Lesetipps
Fruktose-haltige Getränke

© Daxiao Productions / stockadobe.com

Klimawandel

Fruchtsaft schadet Nieren bei großer Hitze