Augenkrankheiten

Hornhautspende gegen die lange Warteliste

Veröffentlicht:

DÜSSELDORF (ars). Kein anderes Gewebe wird häufiger und erfolgreicher verpflanzt als die Hornhaut des Auges. Und doch stehen etwa 2000 Menschen auf der Warteliste, weil Spender fehlen. In den Wochen vor dem Tag der Organspende am 5. Juni wirbt der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands für mehr Bereitschaft, anderen zu einem Transplantat und damit zu mehr Sehkraft zu verhelfen. Ein Spendeausweis kann auf der Internetseite der Deutschen Stiftung Organtransplantation www.dso.de heruntergeladen werden.

www.augeninfo.de

Mehr zum Thema

Immer mehr Allergiker

Wo Heuschnupfen besonders häufig ist

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Ein Hausarzt in Niedersachsen hat Patienten abgewiesen, die sich auch nach eingehender Beratung nicht gegen Corona impfen lassen wollten – mit teils verheerenden Folgen.

© Ulrich Stamm / Geisler-Fotopress

Corona-impfunwillige Patienten abgewiesen

KV entrüstet über Morddrohungen gegen Hausarzt

Musikfestival Ende Juli in Dorset: Abstand, Maske? In England zur Zeit kein Thema mehr. Trotz solcher Veranstaltungen sinken die Infektionszahlen.

© Hannah Meadows Photography / Avalon / picture alliance

Unerwartetes COVID-19-Phänomen

England: Sinkende Corona-Inzidenzzahlen geben Rätsel auf