Innere Medizin

Internisten tagen in Wiesbaden ab dem 29. März

Veröffentlicht: 24.01.2008, 05:00 Uhr

WIESBADEN (Rö). Die 114. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) findet in diesem Jahr vom 29. März bis 2. April statt. Traditionell sind die Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden Kongressort.

Schwerpunkte sind die Themen: Bildgebung in der Inneren Medizin, Prävention und Therapie: von Grundlagen- zur Versorgungsforschung, Seltene Erkrankungen: Diagnostik und Therapie sowie das Thema: Von Leitlinien zur Therapie des individuellen Patienten. Ein Glanzlicht des Kongresses ist "Chances - Forum für junge Mediziner", Veranstalter von Chances sind die DGIM und der Springer Medizin Verlag.

Voranmeldungen bis spätestens 20. März. Bis 28. Februar gibt es Frühbucher-Rabatt. Anmeldungen an: m:con, Teilnehmer-Registrierung, Manon Waas, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim, Tel. 06 21 / 41 06 102, E-mail: manon.waas@mcon-mannheim.de Programm unter: www.dgim2008.de

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Rettungsschirm

Internisten und MVZ fordern klare Worte der KVen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden