Allgemeinmedizin

Online-Infos zu Labormedizin neu gestaltet

Veröffentlicht:

FRANKURT AM MAIN (eb). Moderner präsentiert sich die neue Internet-Seite des Infozentrums für Prävention und Früherkennung (IPF). Die übersichtliche Struktur des Portals unter www.vorsorge-online.de erlaubt den Nutzern, die für sie relevanten Inhalte schnell zu finden. Zudem hat das IPF die Navigation erleichtert. Das IPF informiert die Öffentlichkeit über Möglichkeiten der Krankheitsvorsorge durch Laboruntersuchungen. Patienten werden zu den Broschüren und Faltblättern der Reihe "Das Dritte Auge" und "Gesund bleiben: Vorsorgetests" geführt. Dort können sie unter anderen das Faltblatt "Vorsorge nach Plan" direkt herunterladen oder per Post bestellen.

Die Internetadresse des IPF lautet: www.vorsorge-online.de

Mehr zum Thema

Auch zur Postinfektionsprophylaxe

Erstmals nach 20 Jahren: Neue Influenza-Arznei zugelassen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Welche Patienten mit Vorerkrankungen sollten prioritär geimpft werden? Dazu gibt es Empfehlungen.

Stellungnahme

DGIM: Vorerkrankte früher gegen COVID-19 impfen!