Allgemeinmedizin

Preis für Forscher aus dem Saarland ausgeschrieben

Veröffentlicht:

DILLINGEN/SAAR (Rö). Die Alois-Lauer-Stiftung vergibt wieder den mit 5000 Euro dotierten Alois-Lauer-Förderpreis für Medizin. Mit dem Preis sollen junge im Saarland tätige Wissenschaftler für herausragende Leistungen (auch Grundlagenforschung) ausgezeichnet werden.

Eingereichte Arbeiten müssen in den vergangenen zwei Jahren vor der Vergabe des Preises entstanden sein. Bewerber dürfen nicht älter als 40 Jahre sein. Die Beiträge müssen in fünffacher Ausfertigung mit einem Lebenslauf bis spätestens 1. September 2008 eingereicht werden.

Informationen und Bewerbungen bei: Alois-Lauer-Stiftung, Dr.-Prior-Straße 3, 66763 Dillingen/Saar

Mehr zum Thema

„Spikevax“ von Moderna

Zulassung eines zweiten Corona-Impfstoffs für Teenager empfohlen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was geschieht mit den Messdaten in der Diabetes-Cloud der behandelnden Diabetologenpraxis? Das ist für die Praxis keine banale Frage!

© Goffkein / stock.adobe.com

Offene Flanke

Datenschutz-Crux bei Diabetes-Clouds

Mobiles Impfteam im Einsatz in einem Alten- und Pflegeheim in Baden-Württemberg (Archivbild). Das RKI geht davon aus, dass im Herbst Boosterimpfungen in Altenheimen notwendig sein werden.

© Sebastian Gollnow / picture alliance

SARS-CoV-2

RKI warnt vor erneut schweren Corona-Ausbrüchen in Altenheimen

Bei hohem Infektionsgeschehen trotz Testkonzepten würden Ungeimpfte im Herbst ihre Kontakte reduzieren müssen, so Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU). (Archivbild)

© Frederic Kern / Geisler-Fotopress / picture alliance

Corona-Pandemie

Mehr Freiheiten für Geimpfte im Herbst?