Diagnostik, Therapie und Nachsorge

S3-Leitlinie zu Larynx-Ca kann kommentiert werden

Veröffentlicht: 27.06.2018, 18:22 Uhr

BERLIN. Die S3-Leitlinie "Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Larynxkarzinoms" ist ab sofort zur Kommentierung freigegeben, teilt die Deutsche Krebsgesellschaft mit. Die Leitlinie enthält 119 Empfehlungen zum gesamten Versorgungsspektrum des Larynxkarzinoms. Die Versorgung erfolge bislang immer noch sehr unterschiedlich, so die Gesellschaft. Die Leitlinie soll beim Kehlkopfkarzinom zu einer Verbesserung der Entscheidungsfindung über die optimale Behandlung im individuellen Fall beitragen.

Experten, aber auch Betroffene und Interessierte sind eingeladen, Verbesserungsvorschläge und Ergänzungshinweise im dafür vorgesehenen Kommentierungsbogen bis zum 25.08.2018 abzugeben. Neben der Leitlinie stehen auch der vorläufige Leitlinienreport sowie ein Dokument mit den Evidenztabellen zur Verfügung. (eb)

Alle Leitliniendokumente und der Kommentierungsbogen sind verfügbar unter: www.leitlinienprogramm-onkologie.de/ leitlinien/larynxkarzinom

Mehr zum Thema

Neue Empfehlungen

S3-Leitlinie zu Melanom aktualisiert

Niederländische Studie

Triple-negativer Brustkrebs – Wann Chemo nach der Op?

Zervixkarzinom-Screening

GBA setzt Dokumentationsvorgaben aus

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Zwei erkrankte Männer

Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden