Diabetes mellitus

Starker Gewichtsverlust mit Ernährungskonzept

Veröffentlicht: 21.09.2010, 05:00 Uhr

KIRKEL (eb). Um durchschnittlich 7,5 Prozent konnten 85 übergewichtige Diabetes-Patienten ihr Ausgangsgewicht mit dem ambulanten und ärztlich betreuten Bodymed-Ernährungskonzept senken. Das hat eine Studie belegt, die H. Walle und C. Becker vom Unternehmen Bodymed in "Adipositas" (2010; 4:149) veröffentlicht haben.

Die Gewichtsreduktion fand dabei nach Angabe der Autoren zu mehr als 65 Prozent über den Abbau von Körperfett statt. Weitere Daten der Studie belegen, dass die Veränderungen über ein Jahr aufrechterhalten werden konnten. Das Bodymed-Ernährungskonzept setzt auf eine eiweißoptimierte, moderat kohlenhydratreduzierte und fettmodifizierte Ernährung.

Mehr zum Thema

BfArM

Entwarnung für Metformin

DMP Typ-2-Diabetes

IQWiG sieht großen Änderungsbedarf

Diabetes

Auch die Kommunen sind gefragt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
EBM-Reform in jetziger Form wird abgelehnt

KBV-Vertreterversammlung

EBM-Reform in jetziger Form wird abgelehnt

Entwarnung für Metformin

BfArM

Entwarnung für Metformin

Erhöhen Pestizide das Hautkrebsrisiko?

Mögliche Gefahr für Landwirte

Erhöhen Pestizide das Hautkrebsrisiko?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden